Sie benötigen rechtliche Beratung im Zivilrecht? Dann Profitieren auch Sie von meiner langjährigen Tätigkeit als Anwalt. Durch kompetente Beratung und Erfahrung im Bereich der Prozessführung verhelfe ich Ihnen zu Ihrem Recht. Denn oftmals hilft kompetentes Vorgehen und gezieltes Handeln kostspielige juristische Verfahren zu vermieden.

Zivilrecht: was ist das?

Das Zivilrecht umfasst die gesetzliche Regelung aller Beziehungen zwischen rechtlich gleichgestellten Rechtssubjekten. Diese sind sowohl Personen, die dem geltenden Recht als Staatsbürger unterliegen, als auch andere Gebilde.

Grundlage des Zivilrechts ist die prinzipielle Annahme, dass in einer freien Gesellschaft jeder Einzelne seinen Willen frei bilden, äußern und ihm entsprechend handeln kann (Privatautonomie). Gleichzeitig beinhaltet dieses Prinzip allerdings auch die vollständige und grundsätzliche Verantwortlichkeit für diesen Willen. Es bildet die Grundlage für die Freiheit mit anderen rechtlich gleichgestellten Rechtssubjekten eine Rechtsbeziehung einzugehen.

Folgen der Privatautonomie

Gleichzeitig beinhaltet dieses Prinzip allerdings auch die vollständige und grundsätzliche Verantwortlichkeit für seinen Willen. Es bildet die Grundlage für die Freiheit mit anderen rechtlich gleichgestellten Rechtssubjekten eine Rechtsbeziehung einzugehen oder diese zu versagen.

Zivilrecht: ein Teilgebiet des Privatrechts

Meist wird der Begriff Zivilrecht als Synonym für das umfassendere Privatrecht verwendet. Das Zivilrecht ist jedoch lediglich ein Teilgebiet des Privatrechts.

Untergliedert wird das Privatrecht ferner in das allgemeine Privatrecht und das sonstige Privatrecht.

Das allgemeine Privatrecht umfasst die grundsätzlichen Regeln über die Personen, die Sachen und die Schuldverhältnisse und regelt so das gemeinschaftliche Leben in unserer Gesellschaft. Mit dem sonstigen Privatrecht werden unter anderem das Handelsrecht, das Arbeitsrecht sowie das Mietrecht geregelt.

In der Rechtswissenschaft steht es neben dem öffentlichen Recht, zu welchem auch das Strafrecht zählt.

Vorteile der anwaltlichen Beihilfe

Die juristisch korrekte Absicherung von zivilrechtlichen Angelegenheiten bildet die Grundlage um gerichtlichen Konflikten vorzubeugen. Denn Rechtssicherheit ist die Voraussetzung für ein geregeltes positives gesellschaftliches Miteinander.

In meiner langjährigen Tätigkeit als Anwältin habe ich mich daher unter anderem auf folgende Teilgebiete spezialisiert:

  • Prüfen, Erstellen und Bearbeiten von Verträgen
  • z. B. Arbeitsverträge, Kaufverträge,
  • Erstellung, Prüfung und Überarbeitung von AGB)

Zivilrecht: weitere Informationen?

Die Spezialisierung auf konkrete Teilgebiete des Zivilrechts bildet die Grundlage für ein erfolgreiches Handeln. In Verbindung mit dem richtigen Fingerspitzengefühl können so von vornherein langwierige, gerichtliche Verfahren vermieden werden.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin zu einem persönlichen Gespräch. Gerne stehe ich ihn beiseite und unterstütze sie kompetent mit meiner langjährigen Berufserfahrung.